06
Mai 2016

Shani Diluka: Konzert mit Valentin Erben bei den Meistersolisten im Isartal

Gemeinsam mit Valentin Erben, dem Cellisten des legendären Alban-Berg-Quartetts, ist Shani Diluka bei den Meistersolisten im Isartal zu hören.

Die beiden präsentieren ein außergewöhnliches Programm, unter anderem die deutsche Erstaufführung von Johanna Doderers "Fadensonnen" - ein von ihr vertontes Gedicht ihres Großvaters Celan.

Die SÜDDEUTSCHE ZEITUNG berichtet hier vorab zum Konzert.

01
Mai 2016

Sebastian Manz gibt Abschlusskonzert als Artist in Residence mit der Philharmonie Baden-Baden

Unter der Leitung von Golo Berg spielt Sebastian Manz gemeinsam mit der der Philharmonie Baden-Baden am 06. Mai 2016 das Klarinettenkonzert op. 57 von Carl Nielsen im Weinbrennersaal des KurhausCasinos. Mit diesem Konzert verabschiedet er sich als Artist in Residence der Saison 2015/2016.

weitere Informationen und Tickets

29
Apr 2016

Das Amaryllis Quartett gibt Änderung seiner Besetzung bekannt

Tomoko Akasaka ist die neue Bratschistin des Amaryllis Quartetts. Sie übernimmt die Stelle von Lena Eckels, die nach zehn Jahren Zugehörigkeit das Ensemble verlässt, um sich fortan persönlichen Projekten zu widmen. Die in Japan geborene Tomoko Akasaka konzertiert weltweit als Solistin und Kammermusikerin. Sie studierte u.a. am Genfer Musikkonservatorium bei Nobuko Imai, als deren Assistentin sie gleichzeitig tätig war.

Das Amaryllis Quartett konzertiert bereits in der neuen Besetzung. Im Herbst 2016 wird bei Genuin classics die letzte CD der "Farbenreihe" - YELLOW - veröffentlicht. Die Aufnahme wird Werke von Mozart und Schönberg in der Interpretation der alten und neuen Besetzung präsentieren.

weitere Informationen