Genova & Dimitrov - Klavier Duo

Genova & Dimitrov
- Klavier Duo

Ansprechpartner:
Jonas Grunau
+49 (0) 5102 67 87 347
 

Genova & Dimitrov gelten als eines der weltweit gefragtesten Klavierduos der heutigen Zeit. Bereits zu Beginn ihres Ensemble-Bestehens sorgten die heutigen Träger des ECHO KLASSIK-Preises als damals erst zwei Monate junges Duo für Furore, indem sie innerhalb von nur zwei Jahren den Grand Slam der Klavierduo-Wettbewerbe gewannen - «ARD» München, «Dranoff» Miami, «Tokio» Japan und «Bellini» Sizilien.

Eine bis heute noch unerreichte Leistung. Aglika Genova und Liuben Dimitrov wurden auf den bedeutendsten Konzert- und Festival-Bühnen in mehreren Dutzend Ländern auf allen Kontinenten von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert, wie z.B. in der Library of Congress und in der National Gallery of Art in Washington, beim Schleswig-Holstein und beim Rheingau Musikfestival, bei den Ludwigsburger und den Schwetzinger Festspielen, in der City Hall Kapstadt, dem Herkulessaal München und der Liederhalle Stuttgart, beim Musikfestival Gstaad und dem MDR-Musiksommer, im Konzerthaus Berlin, der Beethovenhalle Bonn und der Kölner Philharmonie, bei den Europäischen Musikwochen Passau und den March Music Days in Russe, dem Varna Sommer Festival und den Sofia Musikwochen, beim Klavierfestival La Roque d'Antheron und dem Al Bustan Musikfestival Beirut, in der Casals Hall Tokio, im Poly Theatre Beijing und im Teatro Municipal Rio de Janeiro, sowie auch beim Ravello Festival, dem Woodstock Mozart Festival, dem Festival Miami und dem Chopin Klavierfestival Duszniki, um nur einige zu nennen.

www.genova-dimitrov.info

Genova&Dimitrov - Hannover

"Werkstatt", Workshop mit der Klavierduoklasse Genova & Dimitrov an der HMTMH

Genova&Dimitrov - Detmold

Workshop für Klavierduo an der Musikhochschule Detmold

Genova&Dimitrov - Radiosendung im SWR

Sendung SWR Stuttgart  "Zur Person" mit Kerstin Gebel

Genova&Dimitrov - Varna (Bulgarien)

Rezital beim  Internationalen Musikfestival "Varna Sommer

Genova&Dimitrov - Russe (Bulgarien)

Internationale Sommer Akademie "Allegra"

(14.-21. Juli 2017)

Genova&Dimitrov - Russe (Bulgarien)

Auftritt mit dem Chor "V.Arnaudov" unter der Leitung von Andreas Herrmann im Stadttheater (Brahms-Liebeslieder Walzer Op.52a)

Genova&Dimitrov - Balschik (Bulgarien)

Rezital beim Internationalen Musikfestival  "Balchik Classic Days"

Genova&Dimitrov - Sozopol (Bulgarien)

Rezital beim "Festival of Arts Apollonia"

Genova&Dimitrov - Recording

CD - Studioaufnahmen für cpo im Bulgarischen Nationalrundfunk Sofia mit dem Genesis Orchestra unter der Leitung von Yordan Kamdzhalov (Czerny - Konzert für 1 Klavier zu 4 Händen, Op.153)

Genova&Dimitrov - Heilbronn

Rezital

Ort: Kulturring Heilbronn

Genova & Dimitrov - Blankenburg (Harz)

Meisterkurs Klavierduo, Landesmusikakademie Sachsen-Anhalt

weitere Informationen

Ort: Kloster Michaelstein

Genova & Dimitrov - Miami (USA)

Ort: Coral Gable Congregational Church

Genova & Dimitrov - Bridgetown, Barbados

Rezital
anlässlich des 50.Jahrestags diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Barbados  
 
 

Ort: Collymore Hall

Genova & Dimitrov - Russe (BG)

"March Music Days" Festival

gemeinsam mit den "Moskauer Solisten", Leitung: Yuri Bashmet

weitere Informationen

Genova & Dimitrov - Sofia (BG)

gemeinsam mit dem Sofia Philharmonic Orchestra und Nayden Todorov
Festliche Gala anlässlich des 80.Jubiläums des bedeutendsten Konzertsaals des Landes unter der Schirmherrschaft des bulgarischen Präsidenten

Bach, Johann Sebastian: Konzert für 2 Klaviere und Orchester in c-Moll BWV 1060)

Ort: Bulgaria, Großer Saal

Genova & Dimitrov - Hamburg

ECHO KLASSIK-Preisträger, Preisverleihungsgala

Ort: Elbphilharmonie

Genova & Dimitrov - Russe (BG)

Jury-Mitgliedschaft bei dem Internationalen Franz Schubert-Musikwettbewerb

Ort: Russe

Genova & Dimitrov - Blankenburg

Meisterkurs für Klavier-Solo und –Duo, Landesmusikakademie Sachsen-Anhalt

weitere Informationen

Ort: Kloster Michaelstein

Genova & Dimitrov - Südafrika

Konzerttournee in Südafrika - Rezitals und Konzerte mit Orchester
Details tba.
 

Genova & Dimitrov - Russe (BG)

gemeinsam mit dem Schlagzeug-Ensemble von Tatiana Koleva 

Internationales Festival “March Music Days” 

weitere Informationen

Ort: Stadttheater

Genova & Dimitrov - Krakau (PL)

Rezital 2 Klaviere und Meisterkurs
Programm tba.

Ort: Großer Saal der Philharmonie

Genova & Dimitrov - Steinfurt

Rezital - 1 Klavier zu 4 Händen

Bach, Johann Christian: Sonate in F-Dur op. 18 Nr. 6
Debussy, Claude: Six Épigraphes antiques
Bizet, Georges: Jeux d'enfants op. 22
Schumann, Robert: Bilder aus dem Osten op. 66
Barber, Samuel: Souvenirs. Ballettsuite op. 28

weitere Informationen

Ort: Konzertsaal Il Bagno

Genova & Dimitrov - Minden

Rezital mit 2 Klavieren
 
Debussy, Claude: En blanc et noir
Ravel, Maurice: La Valse
Milhaud, Darius: Scaramouche
u. a.
 

Ort: Stadttheater

Genova & Dimitrov - Plovdiv (BG)

Ort: Boris Christov Kulturzentrum

Genova & Dimitrov - Bonn

Rezital 2 Klaviere
Programm “America for Two”: Gershwin, Copland, Bernstein

weitere Informationen

 

Ort: Theater im Ballsaal

Genova & Dimitrov - Köln CD-Aufnahme

Studio-Aufnahmen für die neue Rezital-CD

Ort: Großer Sendesaal des WDR

Genova & Dimitrov - Russe (BG)

Rezital 1 Klavier zu 4 Händen
sowie Meisterkurs Klavier-Solo und –Duo

weitere Informationen

Ort: Stadttheater & National Music College

Genova & Dimitrov gelten als eines der weltweit gefragtesten Klavierduos der heutigen Zeit. Bereits zu Beginn ihres Ensemble-Bestehens sorgten die heutigen Träger des ECHO KLASSIK-Preises als damals erst zwei Monate junges Duo für Furore, indem sie innerhalb von nur zwei Jahren den Grand Slam der Klavierduo-Wettbewerbe gewannen - «ARD» München, «Dranoff» Miami, «Tokio» Japan und «Bellini» Sizilien. Eine bis heute noch unerreichte Leistung.

Seitdem wurden Aglika Genova und Liuben Dimitrov auf den bedeutendsten Konzert- und Festival-Bühnen in mehreren Dutzend Ländern auf allen Kontinenten von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert, wie z.B. in der Library of Congress und in der National Gallery of Art in Washington, beim Schleswig-Holstein und beim Rheingau Musikfestival, bei den Ludwigsburger und den Schwetzinger Festspielen, in der City Hall Kapstadt, dem Herkulessaal München und der Liederhalle Stuttgart, beim Musikfestival Gstaad und dem MDR-Musiksommer, im Konzerthaus Berlin, der Beethovenhalle Bonn und der Kölner Philharmonie, bei den Europäischen Musikwochen Passau und den March Music Days in Russe, dem Varna Sommer Festival und den Sofia Musikwochen, beim Klavierfestival La Roque d'Antheron und dem Al Bustan Musikfestival Beirut, in der Casals Hall Tokio, im Poly Theatre Beijing und im Teatro Municipal Rio de Janeiro, sowie auch beim Ravello Festival, dem Woodstock Mozart Festival, dem Festival Miami und dem Chopin Klavierfestival Duszniki, um nur einige zu nennen.

Nach Einladungen des Olympischen Komitees trat das Duo 2002 bei den festlichen Eröffnungskonzerten der Olympischen Winterspiele in Salt Lake City und 2010 der Volleyball-WM in Triest auf. 2000 konnten seine Aufführungen bei der EXPO in Hannover, 2010 beim Eröffnungskonzert des Paderewski-Klavierwettbewerbs in Polen und 2013 bei der musikalischen Einweihung der neuen Amerika-Zentrale von Bacardi in Miami bewundert werden. Im selben Jahr traten Genova & Dimitrov beim WDR-Thementag «1913-2013» in Köln auf und wurden auch an Bord des neuen Luxusliners «Europa 2» im Rahmen seiner Eröffnungssaison auf der Reise nach Dubai zelebriert. 2014 waren sie Artists in Residence und Mentoren des Internationalen Festivals Sommets Musicaux in Gstaad. Ferner wirkten die Künstler an zahlreichen internationalen Fernseh- und Rundfunk-Produktionen mit. Der vom Bulgarischen National-fernsehen BNT produzierte und ausgestrahlte Dokumentarfilm über das Duo «Etüde für zwei Klaviere» erfreut sich weltweit regem Interesse.

Unter der Leitung von Dirigenten wie Eiji Oue, Ari Rasilainen, Hannu Lintu, Stefan Blunier, Yuri Bashmet, John Carewe, Emil Tabakov, Alun Francis, Ulf Schirmer, Yordan Kamdzhalov, Robin Gritton, Alexander Kalajdzic, Gabriel Feltz, Alexander Rudin, Andreas Herrmann und Johannes Schlaefli spielten Genova & Dimitrov mit weltweit führenden Orchestern und Chören, wie z.B. in München, Los Angeles, Miami, Hamburg, Johannesburg, Durban, Hannover, Bonn, Peking, Stuttgart, Kapstadt, Sofia, Kiew, Bukarest.

Zu den Saison-Höhepunkten der Künstler gehören die Veröffentlichung der neuen CD mit dem Symphonieorchester des Bulgarischen Nationalrundfunks und dem Genesis Orchestra unter der Leitung von Yordan Kamdzhalov («cpo Records»); die zahlreichen Rezital- und Orchester-Auftritte in Europa, Asien, Amerika und Afrika; die Studio-Aufnahmen der neuen Rezital-CD im WDR Köln; die Meisterklassen im Kloster Michaelstein (Deutschland) und bei der ISA «Allegra» in Russe (Bulgarien).

Aglika Genova und Liuben Dimitrov können inzwischen auf eine beachtliche Diskografie zurückblicken - 14 CDs des Duos wurden bei «cpo» und bei «Gega New» veröffentlicht und von der Fachpresse und den internationalen Rundfunkanstalten stets mit hervorragenden Rezensionen und Top-Ratings ausgezeichnet. 2017 wurden die Künstler mit dem ECHO KLASSIK für ihre CD «Bela Bartok und Viktor Babin - Konzerte für zwei Klaviere» («cpo Records») mit dem Symphonieorchester des Bulgarischen Nationalrundfunks unter der Leitung von Yordan Kamdzhalov ausgezeichnet. Die gleiche CD wurde ausserdem für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert. Neben einer Vielzahl von Weltersteinspielungen, wie z.B. des Konzertes von Victor Babin, der sämtlichen Klavierduo-Werke von Dimitri Schostakowitsch, Johann Christian Bach, Muzio Clementi und Pantscho Vladigerov, erfreuen sich auch Alben der Künstler, wie «America for Two» (Gershwin, Copland, Bernstein) oder «Favourite Flavors» (Ravel) großer Beliebtheit der Musikwelt. Ein besonderer Akzent in der Diskografie des Duos bilden seine Einspielungen mit Orchester, wie «Martinu und Schnittke - Konzerte für 2 Klaviere» (NDR-Radiophilharmonie/Eiji Oue), «Französische Konzerte - Milhaud, Poulenc, Casadesus» (SWR-Rundfunkorchester/Alun Francis) und «Mendelssohn - Konzerte Nr.1 & 2» (Münchner Rundfunk-Orchester/Ulf Schirmer). Die CD «Arensky - Fünf Suiten für zwei Klaviere», die die Künstler ihrem Lehrer Vladimir Krainev gewidmet hatten, wurde von den Medien weltweit als «richtungsweisend» bezeichnet. Die CD «Franz Liszt - Werke für 2 Klaviere» wurde von der internationalen Fachpresse als «ein Fest der Musik für 2 Klaviere, ein Fest der Musik Liszts» gefeiert. Zum 20-jährigen Jubiläum des Duos wurde 2015 von «cpo» die Special Edition-CD «Genova & Dimitrov - 20 Years» veröffentlicht und hat auf allen Kontinenten bei zahlreichen Rundfunkanstalten für Furore gesorgt.

Genova & Dimitrov sind regelmäßige Juroren bei bedeutenden internationalen Wettbewerben für Solo-Klavier und Klavier-Duo, wie beim ARD-Musikwettbewerb München, b?im Klavier-Wettbewerb in Almaty und beim Franz Schubert-Wettbewerb in Russe und wurden 2010 als Artistic Directors des Internationalen Dranoff-Klavierduo-Wettbewerbs in Miami berufen.

Die Künstler leiten weltweit Meisterkurse, darunter die im Kloster Michaelstein (Deutschland) jährlich im Januar stattfindende Akademie für Klavier-Solo und -Duo, sowie auch die Sommerakademie für Solo-Klavier und Klavierduo ISA «Allegra» in Russe (Bulgarien). Seit 2009 wurde ihnen die Leitung der Klavierduo-Klasse der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover anvertraut. Anfang 2011 haben sie das Klavierduo-Forum «Klavier im Doppelpack» ins Leben gerufen.

Die Gemeinsamkeiten reichen viel weiter in die Vergangenheit: Aglika Genova & Liuben Dimitrov, beide bulgarisch-griechischer Abstammung, begannen beide mit fünf Jahren ihren Klavierunterricht und hatten beide im Alter von neun Jahren ihre ersten öffentlichen Solo-Auftritte mit Orchester. Während ihrer solistischen Ausbildung an den Spezial-Musikgymnasien für hochbegabte und an der Musikhochschule Sofia bei Julia and Konstantin Ganev gewannen sie parallel mehrere Preise bei internationalen Solo-Wettbewerben. Der persönlichen Einladung ihres Mentors - der legendäre Pianist Vladimir Krainev - folgend, absolvierten sie anschließend ihr Aufbaustudium an der Musikhochschule Hannover in seiner Klasse.

«Eines Nachmittags, kurz vor unserer Abreise nach Korea zum Solo-Wettbewerb in Seul ergab sich, dass wir zwei Flügel, aber nur einen Raum in der Hannoverschen Musikhochschule zum Üben hatten. Da haben wir uns spontan dazu entschlossen die Chopin-Etüde Op.25/11 synchron zu üben. Das war, als hätten wir Flügel bekommen! Nur einige Monate später waren wir bereits Gewinner unseres ersten gemeinsamen Wettbewerbspreises als Duo», erinnern sich Aglika und Liuben.

Heute sind die Künstler in Hannover, Miami und Sofia zu Hause.

www.genova-dimitrov.info

Bitte verwenden Sie keine Biographie älteren Datums. Jegliche Änderungen bedürfen der vorherigen Genehmigung des Managements.

© Foto 1  Irène Zandel
© Foto 2 & 3 Victor Victorov

Wenn Sie weiteres Bildmaterial wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Zum Youtube Kanal des Klavier Duos geht es hier


Zurück